Dr. Horst Böhlke Stiftung
Stiftung zur Förderung von Wissenschaft & Forschung gegen Leukämie

Unsere Mission

Dr. Horst Böhlke wurde am 5. August 1933 als Sohn eines Müllers in Mosau-Rohrwiesen geboren: 

  • Er studierte zunächst Pharmazie, um sich dann als Apotheker das Chemiestudium zu finanzieren. 
  • Nach der Promotion widmete er sein gesamtes Berufsleben der pharmazeutischen Forschung. 
  • Selbst, als er schon schwer an Leukämie erkrankt war, wurde er nicht müde, die chemische Struktur der gerade verabreichten Medikation zu diskutieren. 
  • Dr. Horst Böhlke verstarb am 22. September 2017 in Aachen. 

  

Mit dieser Stiftung wollen wir das Vermächtnis meines Mannes, unseren Vaters & Großvaters fortführen.